Sep
10
2004
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Drachensteigen und Kartoffelfeuer ein voller Erfolg

Zur letzten Aktion im diesjährigem Ferienkalender der Gemeinde Neusorg lud die Junge Union Neusorg zum Drachensteigen und Kartoffelfeuer ein. Dazu trafen sich am letzten Freitag der Sommerferien 16 Kinder , um zusammen mit den Ortsvorsitzenden Christian Heinl, sowie dem Jugendbeauftragtem von Neusorg Oliver Becher, ihre Fluggefährte in den Himmel erheben zu lassen.

Mit dem Gemeindebus und Privatautos fuhr man nach Haselbrunn. Dort fanden sich bei der Familie Wopperer hervorragende Rahmenbedingungen für einen Drachenflugnachmittag. Nach leichten anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Emporheben der Drachen in die Lüfte, lief es für jeden Teilnehmer dann problemlos und bald schon flatterten nicht weniger als 16 Drachen in den Lüften. Um den höchsten Drachen steuern zu können, übersah mancher Teilnehmer schon mal das seine Schnurr zu Ende war. Eine warme Frühherbstbrise sorgte nicht nur für reibungslosen Flug, sondern auch für angenehme Temperaturen. Während sich die Herren der Lüfte auf Zellophan im Wind tragen ließen begann die Helfer um Christian Heinl ein richtiges Kartoffelfeuer einzurichten. Mit Würstchen am Spieß und Kartoffeln aus der Glut, ließen sich die begeisterten Kinder ihre Brotzeit schmecken. Für viele kam das Ende der Veranstaltung leider viel zu schnell.

Abschließend dankte Oliver Becher der JU Neusorg für die gelungen Veranstaltung, ebenso wie der Familie Wopperer die ihr Stoppelfeld und Kartoffeln zur Verfügung gestellt hatten.

{phocagallery view=category|categoryid=37|limitstart=0|limitcount=0}

Go to top
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.