Oct
09
2003

JU-Kegelturnier zwischen Pullenreuth und Neusorg

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 11.10.2003 trafen sich die Mitglieder der JU-Ortsverbände Neusorg und Pullenreuth in der Neusorger Kegelbahn, um dort ein Kegelduell über die Ortsgrenzen hinweg auszutragen.

Neusorg stellte aufgrund seines Heimvorteils gleich zwei Mannschaften zu je 9 Mann. Pullenreuth bildete eine Mannschaft mit ebenfalls 9 Mann. Nach einer kurzen Warmup-Phase konnte es dann endlich losgehen und es sollte sich zeigen, wer die besseren Karten bzw. Asse im Ärmel hat.

Es wurden verschiedene Spiele gegeneinander ausgetragen, darunter z.B. "Auf die Vollen", "Abräumen" oder "Spekulierer". Die Mannschaften Neusorg I und Neusorg II wechselten sich dabei immer gegenseitig ab, um so die Pullenreuther Mannschaft ordentlich auf Trab zu halten.

Nach drei Stunden des Kampfes war es dann endlich soweit. Man konnte das Ergebnis des Kegelmatches bekannt geben. Pullenreuth verlor insgesamt 6 Spiele, während Neusorg I und Neusorg II jeweils ein Spiel verloren hatten. Damit stand der überragende Sieger des Turniers fest, nämlich der JU Ortsverband Neusorg. Die Mannschaft aus Pullenreuth nahm die Niederlage ehrenvoll hin, steht doch eine baldige Revanche auf den Terminplänen der beiden Ortsverbände.

Den Enthusiasmus und die Verbissenheit der einzelnen Spielerlager sollen die nachfolgend dargestellten Photos noch einmal verdeutlichen.

Kommentar schreiben

Go to top
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok