Jan
10
2010

Watterturnier JU Neusorg

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
"Max und Belli" gaben den Ton an

Watterturnier der JU Neusorg - zahlreiche Teilnehmer
Neusorg (obe) Gut besucht war das erste Watterturnier der Jungen Union Neusorg am vergangene Freitag im Gasthof Dumler. Die 20 unterschiedlichsten Teilnehmer aus  Neusorg und Umgebung hatten sich trotz widriger Wetterumstände auf den Weg nach Neusorg gemacht um teilzunehmen. Schnell war durch zweiten Ortsvorsitzenden und Organisator Florian Heinl das  Reglement erklärt. Mit "Ab", "Schirm", oder "schaden im Voraus" erklangen an den jeweiligen Tischen schnell die gängigen Wörter des Watterfachschagon. Nach rund drei Stunden standen die jeweiligen Gewinner fest. Auf Platz drei landete mit 113 Punkten, Daniel Dötterl und Thorsten Schultheiß. Mit insgesamt 115 Punkten konnten Julia Wegmann und Max Geißler den zweiten Platz erklimmen. Unangefochten auf  Platz eins standen mit 121 Punkten am Schluß Christian Heinl und Michael Krumholz.
Selbstverständlich wird es angesichts der guten Resonanz eine Wiederholung geben. 
Watterturnier
Kommentar schreiben

Go to top
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok