Mar
11
2007

Junge Union spendet für sozialschwache Familien im Landkreis

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Erlös aus Christbaumsammelaktion übergeben - Geld kommt sozialschwachen Familien zu Gute

Wieder einmal ein Herz für Menschen in Not, zeigte kürzlich die Junge Union Neusorg. Die beiden Ortsvorsitzenden Christian und Florian Heinl übergaben jetzt den Erlös der Christbaumsammelaktion Anfang dieses Jahres, an die Leiterin der sozial pädagogischen Familienhilfe der Caritas, Frau Marianne Fütterer. Der Reinerlöß der Sammelaktion brachte insgesamt 136 Euro ein, die Junge Union rundete den Betrag auf stolze 200 Euro auf.
"Mit diesen Geld werden sozialschwache Familien im westlichen Landkreis unterstützt. Kleine Dinge, die für manche Leute selbstverständlich sind, wie ein Geburtstagsgeschenk oder auch der Besuch von Freibädern, Kino oder einer Eisdiele werden dadurch ermöglicht. Auch größeren Anschaffungen, welche sonst für Familien mit Harzt IV nicht möglich wären, können nur über solche Spenden bewerkstelligt werden", kommentierte Marianne Fütterer die Geldübergabe. Sie dankte besonders im Namen der Empfänger, welche in vollem Umfang die Spende erhalten.

 

Spendenübergabe

Kommentar schreiben

Go to top
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok