Apr
03
2006

Junge Union spendet für Helfer vor Ort

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Neusorg(obe)
Spendabel zeigte sich vor kurzem die Junge Union aus Neusorg. Die beiden Ortsvorsitzenden Florian und Christian Heinl, übergaben den Erlös aus ihrer Christbaumsammelaktion an die Helfer vor Ort aus Neusorg. Bereitschaftsleiter Uschold Stefan bedankte sich herzlich für die 120 Euro und betonte, die Sende werde für den laufenden Unterhalt des Einsatzfahrzeuges genutzt. Die BRK Bereitschaft aus Kemnath stellt an 365 Tagen durch ihre Mitglieder im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Neusorg den bekannten ehrenamtlichen Ersthelferdienst. Im laufendem Jahr wurden die Helfer vor Ort bereits zu 45 unterschiedlichen Notfällen alarmiert. Uschold wünschte sich abschließend, das dass Beispiel der JU Neusorg Schule macht.

Im Bild von Re. nach Li. Bereitschaftsleiter Uschold, JU-Ortsvorsitzender Christian Heinl, Stellvertr. Ortsvorsitz. Florian Heinl, Sowie die Helfer vor Ort Annni Prisky und Richard Küffner

 

Übergabe

Kommentar schreiben

Go to top
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok